Renaissanceschloss Schallaburg

Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum
Schallaburg 1
3382 Schallaburg
Telefon: +43 (0)2754/6317-0
Fax: +43 (0)2754/6317-611

office@schallaburg.at
http://www.schallaburg.at

Schloss Schallaburg, eines der schönsten Renaissanceschlösser nördlich der Alpen, präsentiert sich als ideales Familienausflugsziel. Neben dem mit Terrakotten geschmückten Arkadenhof, dem historischen Turniergarten und dem spannenden Burgrundgang begeistern die jährlichen Ausstellungen. Kultur- und zeitgeschichtliche Themen werden auf hohem internationalem Niveau und zugleich kindgerecht aufgearbeitet. 2011 zeigt „Venedig – Seemacht, Kunst und Karneval“ die Lagunenstadt in all ihren Facetten.

Die ältesten Wurzeln der Burg gehen bis ins Mittelalter zurück und finden sich heute noch in der romanischen Wohnburg und der gotischen Kapelle wieder. 1572 bekam die Schallaburg das für sie jetzt noch charakteristische Aussehen:
Nach dem Vorbild italienischer Palazzi schuf sich das wohlhabende Geschlecht der Losensteiner einen Herrensitz, dessen beeindruckende Silhouette heute noch weithin zu sehen ist. Der weitläufige, idyllische Turnierhof mit seinen ausladenden Freitreppen zeugt ebenso von Reichtum und der Liebe zur Kunst wie der einzigartige Skulpturenschmuck des zweigeschossigen Arkadenhofs.