Pfad der inneren Einkehr in Oberzeiring

Gemeindeamt Pölstal
Im Dorf 2
8763 Möderbrugg
Telefon: +43 (0)3571/2204

gde@poelstal.gv.at
http://www.poelstal.gv.at

Ausgangs- und Zielpunkt: Parkplatz Kurmittelhaus

Gehzeit: etwa 2 Stunden für die 4,6 km

Orientierungspunkte: Vom Kurmittelhaus durch den Kurpark führt der Weg an 10 Kreuzwegstationen, die Impulsgeber zur inneren Einkehr sein können, vorbei auf den Kalvarienberg und zur Kalvarienbergkirche. Hier bietet sich ein wunderbarer Ausblick auf den Silbermarkt.

Entlang einer prächtigen Blumenwiese steigt der Weg durch einen Jungwald und über Bergwiesen hinauf zur Jausenstation "Hoanzl". Von dort gelangen Sie über eine Forststraße wieder zurück in das Ortszentrum.

Es besteht die weitere Möglichkeit, von der Kalvarienbergkirche in Richtung Osten zu gehen, wo sich ein herrlicher Ausblick auf das idyllische Dorf St.Oswald mit seiner gotischen Kirche und auf den Ort Möderbrugg eröffnet. Durch den Wald wandern Sie anschließend bis zum Türkenkreuz und auf dem Geh- und Radweg zurück in den Ort.

Quelle: Hans Steiger
Quelle: Hans Steiger
Quelle: Hans Steiger
Quelle: Hans Steiger
Quelle: Hans Steiger
Quelle: Hans Steiger