Auf den Spuren Hödlmosers

Gemeindeamt Fohnsdorf
Hauptplatz 3
8753 Fohnsdorf
Telefon: +43 (0)3573/2431-0

gde@fohnsdorf.gv.at
http://www.fohnsdorf.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastrotipp

Beim Themenweg "Auf den Spuren Hödlmosers" sind Schautafeln aufgestellt, auf denen der ursteirische Charakter Hödlmosers beschrieben wird. Ausgangspunkt des Weges ist beim Tagbau in Antoni und führt Richtung Mostschenke Stoxreiter. Nach etwa 30 Minuten Wanderzeit gelangen Sie zum Hödlmoserhof, wo sich auch die 1. Schautafel befindet. Es wurden insgesamt 8 Tafeln errichtet und zeigen einen kurzen Einblick in die Geschichte Hödlmosers. Nach einer weiteren halben Stunde gelangen Sie zum Ziel des Wanderweges der Mostschenke Stoxreiter, wo man sich mit selbstgemachten Schmankerln verwöhnen lassen kann.