Rauchstubenhaus Haslerhube

Gemeindeamt St. Georgen am Kreischberg
St. Georgen 45
8861 St. Georgen ob Murau
Telefon: +43 (0)3537/221

gde@st-georgen-kreischberg.gv.at
http://www.st-georgen-kreischberg.steiermark.at

Die "Haslerhube" liegt in 1.300 m Seehöhe und ist eines der letzten noch an Ort und Stelle erhaltenen Rauchstubenhäuser der Steiermark. Das Rauchstubenhaus ist ein Haustyp, der nur in wenigen inneralpinen Hochtälern vorkommt. Gekennzeichnet ist dieser Haustyp durch eine Rauchstube mit offenem Herd und Backofen.

Zum Anwesen gehört auch ein beeindruckendes Naturdenkmal: eine 14 - stämmige Linde. Ausgangspunkt für eine Wanderung zur Haslerhube ist der Bauernhof vlg. Klauber in der Allgau (Gehzeit: ca. 2 h), die Wandritschbrücke (Gehzeit: ca. 3,5 h) oder der Bauernhof vlg. Fischaller am Zielberg (Gehzeit: ca.1,5).