Schloss Pöls

Marktgemeindeamt Dobl-Zwaring
Unterberg 30
8143 Dobl
Telefon: +43 (0)3136/52111-0

gde@dobl-zwaring.gv.at
http://www.dobl-zwaring.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastro

Das Schloss Pöls wurde erstmals 1244 als Zehenthof des Bischofs von Salzburg erwähnt. Ende des 16. Jahrhunderts wurde es zu einem Edelmannssitz ausgebaut, der in der Folgezeit häufig den Besitzer wechselte. Ende des 18. Jahrhunderts diente das Schloss schließlich als Brauerei, die allerdings schon 1801 wieder eingestellt wurde. Unter den Besitzern des Schlosse befanden sich im 19. Jahrhundert gar einige Verwandte von George Washington, dem Gründer der Vereinigten Staaten.