Willkommensstein von Gnaning in Fernitz

Gemeindeamt Fernitz-Mellach
Grazer Straße 1
8072 Fernitz
Telefon: +43 (0)3135/52362-0

gde@fernitz-mellach.gv.at
http://www.fernitz-mellach.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastro

Ein sehenswerter Ortsteil von Fernitz-Mellach ist Gnaning. Er ist in ca. 1/2 Stunde zu Fuß von Fernitz aus zu erreichen. Typisch für Gnaning sind der Dorfcharakter und die bäuerliche Struktur. Ein in den künstlerisch gestalteten Willkommensstein eingemeißeltes Ochsengespann symbolisiert dies anschaulich. Dieser Gedenkstein verweist auf die ehemals selbständige Gemeinde Gnaning und von hier aus genießt man einen atemberaubenden Blick auf das Grazerfeld.