Pilgerweg ab St. Johann

Gemeindeamt Feistritztal
Hirnsdorf 125
8221 Hirnsdorf
Telefon: +43 (0)3113/8866

gde@feistritztal.gv.at
http://www.feistritztal.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastrotipp

Wegbezeichnung:  3/5/23/23A/771

Schwierigkeitsgrad: leicht begehbarer gut ausgebauter Weg

Weglänge: 2 km

Gehzeit: 1 Stunden

Wegbeschreibung: Von Maria Fieberbründl kommend oder ausgehend vom Gemeindeamt/Kneippanlage (öffentlicher Parkplatz) führt der Weg 5 entlang des Kneippmeditationsweges in die Herbersteinklamm und weiter zur Pfarrkirche mit den Römersteinen und Blick ins Feistritztal. Pilgern Sie nun entlang der Kreuzwegstationen (Weg 3, 23) zum Hl. Grab (Kalvarienberganlage). Sie können den Pilgerweg weiter Richtung Kulm (Weg 771) gehen oder zurück über den Kreuzweg, alternativ  den Weg 23A zur Pfarrkirche und über die Freizeitanlagen (öffentlicher Kinderspiel- und Sportplatz) zum Ausgangspunkt.

Allgemeines zum Weg:  Auf den Spuren der Pilger und Wallfahrer