Kreuzweg-Tour ab St. Johann

Gemeindeamt Feistritztal
Hirnsdorf 125
8221 Hirnsdorf
Telefon: +43 (0)3113/8866

gde@feistritztal.gv.at
http://www.feistritztal.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastrotipp

Ausgangs- und Zielpunkt: Gemeindeamt St. Johann bei Herberstein

Wegbezeichnung: eigene Tafeln Kreuzweg-Tour

Schwierigkeitsgrad: leicht begehbar, gut ausgebauter Weg

Weglänge:  2 km

Gehzeit: 1 Stunden

Wegbeschreibung: Ausgehend vom Gemeindeamt / Kneippanlage (öffentlicher Parkplatz) Feistritzbrücke beim Gasthaus Prettenhofer. Von dort über die Wiese ansteigend zur Pfarrkirche. Vorbei am Erholungs- und Bildungszentrum „Haus der Frauen“ der Dorfstraße folgend bis zur Abzweigung mit der Kapelle zum Kreuzweg. Am Kreuzweg entlang bis zum „Heiligen Grab“, einem schönen Aussichtspunkt über das Feistritztal oberhalb des Weinbaugebietes Siegersdorf-Hoferberg. Dem Weg 23/771 folgen bis zum Endpunkt, der Aussichtsplattform „Kranzerl“. Schöne Aussicht über die Herbersteinklamm bis auf den Rabenwald. Von dort Anbindung zur Tour „Auf die Geierwand“ möglich (Weg 23/771).

Allgemeines zum Weg:  Auf den Spuren der Pilger und Wallfahrer