Maria Fieberbründl-Weg ab Kaindorf

Marktgemeindeamt Kaindorf
Kaindorf 29
8224 Kaindorf bei Hartberg
Telefon: +43 (0)3334/2208

gde@kaindorf.gv.at
http://www.kaindorf.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastro

Ausgangspunkt: Kaindorf

Zielpunkt: Maria Fieberbründl

Wanderweglänge: 6,5 km

Gehzeit: ca. 2,5 Stunden

Wegbeschreibung: Von Kaindorf über Hofkirchen, vorbei am Ballon-Hotel Thaller, gelangt man nach Obertiefenbach. Über beschauliche Waldwege mit Lichtungen im dicht bewachsenen Wald, gelangt man zum Pausackl-Kreuz. Der Weg führt weiter durch den Wald bis Maria Fieberbründl, dem bekannten Wallfahrtsort in der Oststeiermark. Zur Rast laden die Raststation GH Durlacher oder das Café Wagner ein. Die Rückfahrt mit dem Bus für alle "müden Geher" ist ab Maria Fieberbründl möglich.