Abenteuer Erzberg

VA Erzberg GmbH
Erzberg 1
8790 Eisenerz
Telefon: +43 (0)3848/3200

info@abenteuer-erzberg.at
http://www.abenteuer-erzberg.at

"Gold für 10 Jahr, Silber für hundert Jahr oder Eisen auf immerdar" versprach der Sage nach ein Wassermann für seine Freilassung den Eisenerzern. Die Wahl fiel auf das Eisen und so entstand im Laufe der Zeit durch den Eisenabbau die größte Pyramide der Welt.

Heute haben Sie die Möglichkeit die unglaubliche Silhouette Obertage, das Schaubergwerk Untertage, eine Live-Sprengung sowie die Erlebniswelt Wirtschaft und eine Freiluftausstellung bei einer geführten Tour zu sehen und zu erleben.

Eine Einzigartigkeit dabei ist die Abenteuerfahrt mit dem größten Taxi der Welt, dem 860 PS starken Hauly.

Öffnungszeiten

Täglich von 1. Mai bis 31. Oktober

Telefonisch erreichbar von Montag bis Donnerstag 9:00-16:00 Uhr

 

Treffpunkt für das Abenteuer Erzberg

Das Abenteuer Erzberg beginnt für sämtliche Gäste im Empfangsgebäude Talstation. Sie finden kostenlose Parkplätze direkt gegenüber des Empfangsgebäudes Talstation. Die Führungen sind deutschsprachig. Auf Anfrage sind englischsprachige Führungen für Gruppen möglich. Bei Schneefall sind keine Führungen möglich. Abenteuer Erzberg empfiehlt all seinen Gästen gutes Schuhwerk und dem Bergbau angepasste Kleidung.

 

Angebote

Im Rahmen vom Erlebniss Abenteuer Erzberg stehen Ihnen folgende Angebote zur Verfügung.

Hauly Abenteuerfahrt

Mit den Fahrzeugen Hauly I und II – umgebaute 860-PS-Riesen mit Aussichtsplattform – geht es für Sie mitten in den Tagbau hinein. Entlang der Etagen des Erzberges sehen Sie wie Erzabbau mit Schwerlastkraftwagen und Radladern funktioniert. Während der ca. einstündigen Fahrt erfahren Sie Wissenswertes über den Hauly, den Erzabbau ober Tage und den Arbeitsalltag der Bergleute, lernen die Natur kennen und fahren zu den Schauplätzen des Erzbergrodeos.

Live-Sprengung

Drei, zwei, eins, brenna tuat’s!
Jeden Donnerstag werden Sie bei einer circa einstündigen Haulyfahrt Zeuge, wie bis zu 80.000 Tonnen Gestein etagenförmig hereingesprengt werden. Sie erfahren Details über das Sprengwesen während des Sprengvorgangs. Als Mitbringsel für zuhause gibt’s das originale Sprengprotokoll.

WICHTIGE INFORMATION: Der Besuch der Haulyfahrt mit Sprengung ist nur mit einer Buchung vorab möglich! Am gebuchten Donnerstag müssen Sie um 8:30 Uhr an der Ticketkassa in der Talstation zu sein.

Schaubergwerk

Während einer circa eineinhalbstündigen, geführten Tour durch das unterirdische Labyrinth des Erzberges lernen Sie die untertägige Arbeitswelt der Knappen kennen. Sie erfahren von der Entstehungsgeschichte des Erzberges, erleben die Wassermannsage über die Auffindung des Berges und werden Zeuge einer audiovisuell inszenierten Sprengung. Und für diejenigen, die selbst Hand anlegen wollen, gibt es Fülltröge und pressluftbetriebene Handbohrgeräte.

Tipp: Besonders an heißen Sommertagen sind die konstanten, angenehmen 8° Celsius unter Tage eine angenehme Abkühlung.

Erlebniswelt Wirtschaft

Schon einmal den modernsten Imlochhammer Atlas Copco von zwei Metern Entfernung in Aktion gesehen? Oder möchten Sie wissen, wie der Sprengstoff aussieht, der täglich in die Bohrlöcher gepumpt wird? Wollen Sie noch mehr über die Erzproduktion erfahren? Im Rahmen dieser Erlebnistour erhalten Sie Einblicke hinter die Kulissen des aktiven Erzabbaus von der (Live-)Sprengung bis zur Verladung des Feinerzes. Mit dem Hauly - dem größten Taxi der Welt - werden in ca. 90 Minuten insgesamt 6 Stationen angefahren.

Die Tour startet jeden Dienstag um 9:00 Uhr.
Eine Anmeldung ist erforderlich
Empfohlen wird die Tour ab dem 15. Lebensjahr.

Freiluftausstellung Oswaldirücken

Selbst entspannen und auf Arbeit blicken! In dem weitläufigen Areal auf 878 Meter Seehöhe können Sie als Besucher/in einen spannenden oder erholsamen Spaziergang zwischen alten Bergbaumaschinen, modernen Kunstelementen machen und gleichzeitig Live-Kino „Tagebau hautnah“ am Erzberg erleben.

 

Schulen und Gruppen

Planen Sie einen spannenden und unterhaltsamen Ausflug oder eine unvergessliche Exkursion? Dann sind Sie beim Abenteuer Erzberg genau richtig. Erleben Sie Erzbergfeeling pur während der Fahrt mit dem Hauly, der donnerstägigen Sprengung im Tagbau, des Rundgangs im Schaubergwerk, und in der Freiluftausstellung Oswaldirücken.

Das Team vom Haulyrestaurant verwöhnt Sie auch gerne mit kulinarischen Köstlichkeiten. So können Sie bequem vor, zwischen, oder nach Ihrem Abenteuer Erzberg eine Stärkung einnehmen. Bei der Erstellung eines Tagesprogrammes ist man Ihnen gerne behilflich.

 

Haulyrestaurant

Sie können vor Antritt ihres Abenteuers noch eine Stärkung im Haulyrestaurant einnehmen. Richtig gemütlich, wenngleich auch spektakulär, ist es dabei auf der Terrasse.

 

Haulyshop

Der Haulyshop bietet alles, was das Bergbauherz begehrt: wertvolle Mineralien, „Schlägel und Eisen“ als Emblem in Form von Autoabzeichen etc., typische Lampen des untertägigen Bergbaues, Bücher, Schwerlastkraftwagen und Radlader für Kinder und vieles mehr.

 

Sport am Erzberg

Auch Sportler haben den Erzberg für sich entdeckt! Packende Szenen vom härtesten und berühmtesten Offroad-Motorradrennen der Welt - dem Erzbergrodeo - werden Jahr für Jahr via TV ausgestrahlt und zeigen, wie sich die weltbesten Hard-Enduro-Motorradfahrer an dem Berg aus Eisen die Zähne ausbeißen.

Besonders das Red Bull Hare Scramble ist für Zuschauer ein Spektakel der Sonderklasse.

 

Ihre eigene Veranstaltung am Erzberg

Hier am Erzberg wird Ihnen ein außergewöhnlicher Rahmen für Veranstaltungen aller Art geboten. Ob Incentives, Seminare, Betriebsausflüge, Geburtstagsfeiern, Produktpräsentationen, etc. - in der Bohrerschmiede im Erlebniszentrum Oswaldirücken am Steirischen Erzberg ist nahezu alles möglich. Ein eingespieltes Team unterstützt Sie gerne und ist bestrebt Ihre Wünsche bestmöglich zu erfüllen.

 

Der Erzberg

Der Erzberg ist der größte Tagbau Mitteleuropas, die bedeutendste Erzlagerstätte der Alpen, Symbol der Industrialisierung und zentraler Bestandteil der Eisenstraße. Seit mehr als 1300 Jahren wird am Steirischen Erzberg Gestein abgebaut. Und die harte Arbeit vieler Männer und Frauen brachte ihn ab 1890 in seine gegenwärtige Form.

Heute wird im etagenförmigen Tagbau mit modernster Technik jährlich eine Gesamtmenge von 12 Millionen Tonnen Gestein produziert. Die gelieferte Jahresmenge von 3,2 Millionen Tonnen reinem Eisenerz wird dabei zur Gänze an die beiden Hauptkunden voestalpine Stahl Donawitz GmbH & Co KG und voestalpine AG mit Sitz in Linz versandt.

Durch Investitionen, technische Neuerungen und ein qualitativ hochwertiges Produkt ist der Standort auch für die nächsten Jahrzehnte gesichert. Und mit Hilfe erfolgreicher Kooperationen, etwa mit der Montanuniversität Leoben und dem Forschungsprojekt „Zentrum am Berg“, positioniert sich die VA Erzberg als Global Player im Netzwerk innovativer Unternehmen.

 

Preise und weitere Informationen

finden Sie unter www.abenteuer-erzberg.at

Quelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August ZoeblQuelle: Abenteuer Erzberg (c) August Zoebl