Ulrichskirche Frauental

Marktgemeinde Frauental an der Lassnitz
Schulgasse 1
8523 Frauental an der Lassnitz
Telefon: +43 (0)3462/2315
Fax: +43 (0)3462/2315-4

gemeinde@gde-frauental.at
http://www.gde-frauental.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastro
Die Filialkirche St. Ulrich am Ulrichsberg war bis 1786 eine Filialkirche von Groß St.Florian und gehört nun zur Pfarre Deutschlandsberg. Sie war früher dem Hl. Markus geweiht, dem Gründer des Patriarchats von Aquileia und dem Patron der Republik Venedig. Die Kirche ist 1313 (oder 1144) erstmals erwähnt, im Kern gotisch, später barock umgestaltet. An ihrem Turm befindet sich ein Römerstein mit Brustbildern des Ehepaares Calandinus aus dem 2.–3. Jahrhundert. Die Inschrift des Steins lautet: „Publius Albinus Calendinus hat bei Lebzeiten sich und der 40 Jahre alten Gattin Silvia Ursula dieses Denkmal errichtet."