Salvator Mundi Kapelle Breitenfeld

Marktgemeindeamt Riegersburg
Riegersburg 8
8333 Riegersburg
Telefon: +43 (0)3153/8204

gde@riegersburg.gv.at
http://www.riegersburg.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastroTipp

Die spätbarocke Salvator Mundi Kapelle aus dem 4. Viertel des 18. Jahrhunderts, in der jetzt anstelle des Kreuzes der Salvator mundi ( Erlöser der Welt) steht, stellt eine sinngebende Verbindung dar zu der Pfarr- und Wallfahrtskirche, die dem Erlöser der Welt geweiht ist. Die Salvatorstatue stand vormals in der Kapelle am Kalvarienberg, die im Zuge der letzten Renovierung in eine moderne Auferstehungskapelle umgestaltet wurde.

Die Salvatorstatue ist eine äußerst kunstvolle Schnitzerei aus dem Jahre 1866. Sie wurde nun von den beiden Künstlern Erich Thurner aus Riegersburg und Josef Fink aus Gniebing restauriert bzw. bemalt.