Leber-Kapelle Haselbach in Paldau

Marktgemeindeamt Paldau
Paldau 41
8341 Paldau
Telefon: +43 (0)3150/5110

gde@paldau.gv.at
http://www.paldau.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastroTipp

Im Jahre 1879 lässt Joseph Seidnitzer diese Kapelle auf eigenem Grund errichten und verfügt testamentarisch, dass die Erben des benachbarten Ackers aus dessen Erträgen stets für die Erhaltung des Baues zu sorgen haben. Man erzählt, Seidnitzer habe beim Abriss seines alten Wohnhauses einen Kessel voll Geld gefunden, der in der Türkenzeit dort eingemauert worden war.