Tempelmuseum Frauenberg

Stadtgemeindeamt Leibnitz
Hauptplatz 24
8430 Leibnitz
Telefon: +43 (0)3452/82423-0

stadtgemeinde@leibnitz.at
http://www.leibnitz.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastro

Das neu gestaltete Tempelmuseum Frauenberg in der Südsteiermark befindet sich 150 Meter westlich der Wallfahrtskirche und steht direkt auf den Fundamenten des ISIS-NOREIA-Tempels, dem ältesten freistehenden Mauerwerk der Steiermark. In 2 Ausststellungsräumen und einem großzügigen Freigelände durchwandern Sie die 6500jährige Geschichte des Frauenberges.

Im Keller lädt die Dauerausstellung „Sprechende Steine“ aus der Römerzeit zum Besuch ein. Die Hauptausstellung „Von der Urgeschichte bis zu Spielantike“ zeigt im besonderen prähistorische Funde aus neuen Grabungen des österreichischen archeologischen Instituts und spielantike Bauteile aus Marmor- erste Zeugen des frühen Christentums in der Steiermark. Besuchen Sie den Kultbezirk am Frauenberg und tanken Sie Energie am Kraftplatz.