Schattenburg Feldkirch


Burggasse 1
6800 Feldkirch
Telefon: +43 (0)5522/71982-0

museum@schattenburg.at
http://www.schattenburg.at

Die Schattenburg Feldkirch ist das Wahrzeichen der Stadt und wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Sie diente Hugo dem Ersten von Montfort zur Sicherung von Stadt und Verkehr über die Pässe nach Süden und Osten und gewährt uns noch heute einen Blick in die Welt des frühen 16. Jahrhunderts. Die Burgmauern, der wunderschöne Burgfried, die altertümlichen Räume und der einzigartige Innenhof sorgen für eine mittelalterliche Atmosphäre.

Darüber hinaus befindet sich in der Schattenburg ein beeindruckendes Museum. Die ehemaligen Räume der Vogteiverwaltung beherbergen heute eine weitum einmalige Sammlung gotischer Kunst. Im Bergfried kann eine reichhaltige Waffensammlung besichtigt werden. Weiters werden wichtige Zeugnisse aus Feldkirchs Vergangenheit hier verwahrt.