Jüdisches Museum Hohenems

Villa Heimann-Rosenthal
Schweizer Strasse 5
6845 Hohenems
Telefon: +43 (0)5576/73989-0

office@jm-hohenems.at
http://www.jm-hohenems.at

In seiner Dauerausstellung präsentiert das Jüdische Museum Hohenems jüdische Geschichte und Kultur im Bodenseeraum. Eingerichtet in der 1864 erbauten Villa Heimann-Rosenthal spannt das Museum den Bogen vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart, von der unsicheren Existenz der "Schutzjuden" über religiöses Leben und bürgerliche Emanzipation bis zur Vernichtung im Nationalsozialismus, und vom lokalen Gemeindeleben zur Hohenemser Diaspora.

Das Musem bietet mehrsprachige Audioguides, Videoterminals und eine Kinderausstellung für Kinder ab 6 Jahren. Im Museumscafe Lesegesellschaft werden die Besucher mit jüdischem Hochzeitskuchen und Kaffee, Bagels und koscherem Wein verwöhnt - im Sommer auch im Garten.