Lebensgroße Dorfgrippe

Marktgemeindeamt Grafendorf bei Hartberg
Hauptplatz 47
8232 Grafendorf bei Hartberg
Telefon: +43 (0)3338/2262

gde@grafendorf.at
http://www.grafendorf.at

Die Idee, eine lebensgroße Dorfkrippe zu gestalten, wurde im Zuge des Dorfentwicklungsprojektes Grafendorf geboren.

Frau Waltraude Lechner, unsere Krippenbaumeisterin, regte den Bau einer lebensgroßen Dorfkrippe in einer Nische der Kirche beim Dorfbrunnen an. Der ortsansässige Baumeister Josef Pichler konstruierte stilgerecht aus altem Bauholz einen stabilen Stall, den er gratis der Marktgemeinde und der Pfarre unter Pfarrer Rupert Gotthardt übergab und seither Jahr für Jahr aufbauen lässt. Frau Lechner besorgte die geschnitzten Teile für die Figuren aus dem Grödnertal in Südtirol und nähte die traditionellen Kleidungsstücke, ihr Ehemann Alois konstruierte das Gerüst der Figuren.

Vorerst bestand die Szenerie aus der Hl. Familie, den drei Königen, Ochs und Esel und einem Hirten. Inzwischen ist es gelungen, die Krippe fertigzustellen.