Lebensraum Feuchtgebiet in Landl

Gemeindeamt Landl
Kirchenlandl 64
8931 Landl
Telefon: +43 (0)3633/2201

gde@landl.gv.at
http://www.landl.gv.at

Gleich hinter dem Freizeitpark Landl wurde ein Teil eines eiszeitlichen Moores für die Nachwelt gerettet. Sie erhalten Einblicke in die artenreiche Moorvegetation, wo auch seltene Orchideen vorkommen. Der Themenweg ermöglicht den Zuggang zu seltener Fauna und Flora, ohne diese zu stören.