Römermuseum Teurnia in Lendorf

Gemeindeamt Lendorf
Feicht 2a
9811 Lendorf
Telefon: +43 (0)4762/2264

lendorf@ktn.gde.at
http://www.lendorf.at

Das Römermuseum Teurnia in der Gemeinde Lendorf in Kärnten liegt im Mittelpunkt der antiken Stadt Teurnia und ist modern, besucherfreundlich und nach museumspädagogischen Gesichtspunkten gestaltet.

Marmorbildwerke, Inschriften, Schmuck, Waffen, Werkzeuge, Münzen usw. sind im Römermuseum nach kulturhistorischen Themen geordnet und erzählen uns von Gesellschaft, Alltagsleben und Kunst der Römer und Kelten. Ein anspruchsvoller Schutzbau überspannt die älteste Bischofskirche Österreichs, die ein besonderes Zeugnis des frühen Christentums darstellt.

Außerhalb der Stadt befindet sich die Friedhofskirche mit dem berühmten Mosaikboden aus der Zeit um 500 n. Chr. Mit seinen plakativen Tiergleichnissen spiegelt das Mosaik die Gedankenwelt der frühen Christen wider. Aufgrund seiner Gestaltung und einmaligen Aussagekraft ist es zum Weltkulturerbe zu rechnen.