Salzwelten Altaussee

Salzwelten GmbH
Lichtersberg 25
8992 Altaussee
Telefon: +43 (0)6132/200-2400

info@salzwelten.at
http://www.salzwelten.at

Salzwelten Altaussee – Berg der Schätze

Das Salzbergwerk Altaussee ist Österreichs größte noch aktive Salzabbaustätte. Seine Adern sind die geheimnisvollen Stollen, die direkt in die faszinierende Welt der Bergmänner führen.

• Tauche ein in die Welt der Bergmänner, in ihre Geschichten und Schicksale!
• Begib dich auf Spurensuche nach den sagenhaften Kunstschätzen, die von den Nazis hier versteckt wurden!
• Entdecke die Kapelle der Heiligen Barbara aus reinem Steinsalz!
• Erlebe die Anziehungskraft bissiger-skurriler Kunst in einer faszinierenden Ausstellung!

Booking.com

Kinder-Spaß & abendliche Ausflüge unter Tage

Abseits der regulären Touren durch die Salzwelten Altaussee gibt es auch verschiedene Spezial-Führungen. Besonders stimmungsvoll: eine Abendführung durch den „Berg der Schätze“ (ganzjährig außer November jeden Mittwoch um 17:00 Uhr)

Ideal für alle Kids von 4-10 Jahren: Die Sally Kinderführung. Sally ist die kleine, schlaue Grubenente und das Maskottchen der Salzwelten. Gemeinsam mit einem Salzwelten-Guide und eurer Begleitperson erkundet ihr das Salzbergwerk. Wie kommt das Salz in den Berg? Wie wird es aus dem Berg herausgeholt? Und wozu brauchen wir überhaupt Salz? Sally kennt die Antworten auf all diese Fragen! Aber auch viele lustige Geschichten und alle geheimen Winkel und Ecken im Berg –schließlich sind die Salzwelten tief im Inneren des Sandling-Berges ihre Heimat. Bist du bereit für eine quietschvergnügte Entdeckungstour unter Tage? Termine auf www.salzwelten.at/sally

 

„Bomben auf Michelangelo“

Eine filmreife Geschichte: Bei dieser Themenführung durch die Salzwelten Altaussee erfährst du, warum in den Stollen des Salzbergwerkes Kunstschätze von unermesslichen Wert lagerten, wie die Ausseer Bergmänner dem Naziregime des 2. Weltkrieges trotzten und weshalb sogar Hollywood-Größen im Salzbergwerk Altaussee zu Gast waren. Die Führung findet im Juli und August jeden Mittwoch um 17:00 Uhr statt. Anmeldung erforderlich.

 

TIPP

Besuchen Sie auch die Salzwelten Salzburg und Salzwelten Hallstatt!
Mehr Informationen unter www.salzwelten.at

Quelle: Salzwelten GmbH ® Johannes KernmayerQuelle: Salzwelten GmbH ® Mario SchmidQuelle: Salzwelten GmbH ® BergauerQuelle: Salzwelten GmbH ® Mario SchmidQuelle: Salzwelten GmbH ® Johannes KernmayerQuelle: Salzwelten GmbH ® FotoreiterQuelle: Salzwelten GmbH ® Fotozauber-LaimerQuelle: Salzwelten GmbH ® Johannes Kernmayer