Grazi-Schaumühle in St. Stefan im Gailtal

Gemeindeamt St. Stefan im Gailtal
Schmölzing 7
9623 St. Stefan im Gailtal
Telefon: +43 (0)4283/2120

st.stefan-gailtal@ktn.gde.at
http://www.st-stefan-gailtal.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

In der wasserreichen Talsenke südlich von St. Paul dreht sich das Rad der im Jahre 2000 wieder errichteten "Grazi-Mühle" der Familie Schumi. Es wurden der komplette Wasserlauf zum Mühlrad, das Mühlrad selbst sowie das Mühlengebäude neu errichtet und es konnte so ein Stückchen der bäuerlichen Kultur erhalten werden.

In der näheren Umgebung der „Grazi-Mühle“ befinden sich ein Wasserlehrpfad sowie Feuchtbiotope. Herr Erwin Schumi ist  nach telefonischer Terminvereinbarung (Tel. 04283-2228) gerne bereit, Führungen durch seine Mühle zu organisieren.