Naturlehrweg Seebachtal in Mallnitz

Gemeindeamt Mallnitz
Mallnitz 11
9822 Mallnitz
Telefon: +43 (0)4784/255-0

gemeinde@mallnitz.at
http://www.mallnitz.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

Der 4,1 km lange Naturlehrweg in Mallnitz führt durch das Seebachtal, einem besonders naturbelassenen Tal auf 1.240 m Seehöhe. Der Naturlehrweg Seebachtal ist als naturkundlich interessantester Rundweg in der Nationalparkgemeinde Mallnitz angelegt. Die Wanderung beginnt nord-östlich vom Stappitzersee und führt durch eines der wildromantischsten Täler der Ostalpen. Kinder und Eltern entdecken am 4,1 km langen Wanderweg zahlreiche Naturschönheiten.

Vorbei geht es am idyllischen Stappitzer See sowie an naturkundlichen Besonderheiten wie Stelzwurzler, den betenden Wald oder dem Eisloch. Am Naturlehrweg Seebachtal wandern die Familien an mehreren Wasserfällen vorbei, wie etwa den Trobachfällen.  Beim „Fünf Wasserfälle Blick“ lassen sich die Kinder und Eltern vom besonderen Naturschauspiel beeindrucken.

Zudem ermöglicht die dreistündige Wanderung am Naturlehrweg Seebachtal einen interessanten Einblick in die alpine Naturlandschaft. Beim Stappitzer See sind außerdem Schautafeln installiert, die den Kindern und Eltern Wissen über die Natur vermitteln.