Oberkärntner Dreischluchtenweg

Marktgemeindeamt Obervellach
Obervellach 21
9821 Obervellach
Telefon: +43 (0)4782/2211

obervellach@ktn.gde.at
http://www.obervellach.gv.at

Wasserfälle, die über himmelhohe Felswände zu Tal stürzen und tiefe, geheimnisvolle Schluchten erwarten Sie entlang des Oberkärntner Dreischluchtenweges.  Wer sich auf den Weg durch die Rabisch-, Groppenstein- und Raggaschlucht macht,  erwartet ein unvergessliches Abenteuer.

Obervellach/Groppensteinschlucht:
Die neu inszenierte Schluchtenweg ist ein Erlebnis für alle Sinne. Entlang des Weges wird man für die Schlucht und die "5 Sinne" sensibilisiert. Wildromantische Bergsturzszenerien, phantastische Wasserfälle, wie Groppenstein- und Zechnerfall, und Kolken bringen Sie zum Staunen.

Mallnitz/Rabischschlucht:
Von Lassach führt der Weg flussaufwärts entlang des Dösen- und Mallnitzbaches durch die Rabischschlucht bis nach Mallnitz.

Flattach/Raggaschlucht:
In jahrtausendelanger Arbeit schuf der Raggabach eine der schönsten Naturschluchten der Alpen - die Raggaschlucht. Kunstvoll angelegte Stege erleichtern das Wandern, der Rückweg führt durch den Wald.

Dauer: ca 5 h
Länge: ca. 15 km
Höhenmeter: ca. 500 m