Tauchen im Weißensee

Gemeindeamt Weißensee
Techendorf 90
9762 Weißensee
Telefon: +43 (0)4713/2030-0

weissensee@ktn.gde.at
http://www.gemeinde-weissensee.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

Der Weißensee in Kärnten gehört wohl zu den schönsten Tauchrevieren im Alpenraum. Sichtweiten bis zu 20 Meter sind keine Seltenheit und auf 50 Meter gibt es noch Dämmerlicht beim Tauchen.

Die beste Tauchzeit ist von Juni bis Oktober, als schönster Tauchmonat gilt der September - zu dieser Zeit steht die Fauna am Höhepunkt und das Wasser ist noch warm. Durch versunkene Baumstämme hat der Weißensee nicht nur eine interessante Unterwasserlandschaft, der See ist auch sehr fischreich - es begegnen einem fast überall Hechte, riesige Karpfen, Schwärme von Barschen, Reinanken und Seeforellen.