Kirche in St. Paul ob Ferndorf

Gemeindeamt Ferndorf
Ferndorf 22
9702 Ferndorf
Telefon: +43 (0)4245/2086-0

ferndorf@ktn.gde.at
http://www.ferndorf.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

In einer sanften Mulde am auslaufenden Hang des Mirnocks, mitten in Wiesen und Feldern, liegt das liebliche Dörflein St. Paul. Markanter Anziehungspunkt für das Auge des Besuchers ist der spitze Dachreiter der kleinen Dorfkirche, die auf einem Hügel thront.

Dieses Gotteshaus war - und ist es bis heute noch - der religiöse Mittelpunkt für die Orte Ferndorf, Glanz, Insberg, Laas (heute Sonnwiesen), Lang, Politzen (mit Beinten), Rudersdorf, St. Jakob und St. Paul. Es befindet sich etwa auf halben Wege zwischen den Tal- und Bergbewohnern.