Kirche Paternion

Marktgemeindeamt Paternion
Hauptstraße 83
9711 Paternion
Telefon: +43 (0)4245/2888

paternion@ktn.gde.at
http://www.paternion.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

Der "Dom" des Drautales ist dem Heiligen Paternianus geweiht. Diese Kirche wurde um 1350 im gotischen Stil erbaut und 1765 im barockem Stil erweitert. Erwähnenswert ist der mächtige Hochaltar mit dem Mittelbild, der die Verherrlichung des Heiligen Paternianus zeigt. Links und rechts davon sind die Schnitzfiguren des Heiligen Paulus und Petrus zu sehen. In imposanter Weise stellt das Aufsatzbild die Krönung Mariens dar.

Der Florianialtar aus buntem Marmor sowie der herrlich strahlende Rosenkranzaltar sind es Wert davor zu verweilen. Das letzte Abendmahl, umgeben von 4 alttestamentarischen Szenen, kann im Chorgewölbe betrachtet werden. Römische Grabsteine und ein Weihealtar des persischen Lichtgottes Mithras zeugen von der historischen Vergangenheit des Ortes.