Kapelle Mariahilf in Steinfeld

Marktgemeindeamt Steinfeld
Hauptplatz 1
9754 Steinfeld
Telefon: +43 (0)4717/301

steinfeld@ktn.gde.at
http://www.steinfeld.gv.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

Bei der Kapelle Mariahilf handelt es sich um einen kleinen, spätbarocken Bau mit 5/8-Schluss. Das Gebäude besitzt eine Vorlaube, einen hölzernen Dachreiter mit Spitzhelm, sowie eine angebaute Sakristei im Süden. Das Langhaus ist flachgedeckt und zeigt im Stuckrahmenfeld ein Gemälde mit zwei Engel auf einer Wolkenkrone, die das Herz und den Namen Mariä verehren.

Außerdem befindet sich in der Kirche ein gemalter Altarbaldachin mit Engel und in den Gewölbefeldern die Verkündigung und Verzückung einer Heiligen. Im Jahr 1989 wurde die Bemalung der Bauzeit freigelegt.