Katholische Kirche Weiden am See

Marktgemeindeamt Weiden am See
Raiffeisenplatz 5
7121 Weiden am See
Telefon: +43 (0)2167/7311-0

post@weiden-see.bgld.gv.at
http://www.weiden-see.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

Die heutige Pfarrkirche von Weiden am See, im Stil des Spätbarocks mit einem Turm und Spitzhelm, wurde 1782-86 erbaut. Der barocke Hochaltar, Kanzel, Orgel und Gestühl bilden eine Einheit und sie stammen aus der im Jahr 1790 säkularisierten Klosterkirche der Augustiner Eremiten in Bruck an der Leitha.

Ein Prunkstück ist der Hochaltar, der nach einem Entwurf des berühmten Baumeisters Johann Lucas von Hildebrandt gestaltet wurde. Das frühere Altarbild der Hl. Magdalena wurde im Jahr 1840 durch ein Dreifaltigkeitsbild ersetzt.