Katholische Kirche Rust

Stadtgemeindeamt Rust
Conradplatz 1
7071 Rust
Telefon: +43 (0)2685/202

post@rust.bgld.gv.at
http://www.rust.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
Print

Die katholische Kirche von Rust wurde 1649 - 1651 von den evangelischen Bürgern erbaut. 1674, in der Zeit der Gegenreformation, mussten die Protestanten die Kirche an die Katholiken abtreten. Es handelt sich um einen frühbarocken Bau, an dem nordseitig ein Schulhaus zugebaut wurde.

In Höhe des Fassendengiebels befindet sich ein Umgang mit Steinbalustrade auf Konsolen, ein Zweiter am Fuße des steinernen Pyramidenhelms. Im Inneren sind ein freistehender Hochaltar, der Rokoko-Tabernakel, zwei Seitenaltäre, eine Kanzel aus Holz, ein Taufstein und eine Orgel sehenswert.