Granatium Radenthein

Pro Radenthein Orts- und Regionalentwicklung GmbH & Co KG
Klammweg 10
9545 Radenthein
Telefon: +43 (0)4246/29135

info@granatium.at
http://www.granatium.at

In der Granatstadt Radenthein stößt man wenige Schritte vom Ortszentrum entfernt auf meterlange Granatvorkommen im Fels. In Radenthein wurde der Granat bis Anfang des 20. Jh. abgebaut und zur Bearbeitung in böhmische Schleifereien gebracht, die er verführerisch funkelnd als Böhmischer Granatschmuck verließ.

Das Granatium ist eine faszinierende Erlebniswelt rund um den „Stein der Liebe und Leidenschaft“. Man spaziert vom Zentrum Radenthein in nur wenigen Minuten zum Granatium und taucht in die Welt des Granat-Edelsteins ein.

Museum

Die Geschichte des Karfunkelsteins, wie er auch genannt wird, gleicht einer abenteuerlichen Reise durch die Jahrtausende. Die Ausstellung nimmt Sie mit in die Wunderwelt des Granats und bringt Ihnen den Stein in allen seinen Formen und Farben und seine Geschichte spürbar nahe. Sie erleben den Edelstein hier mit allen Sinnen und erfahren alles über Mineralogie, Vorkommen und Verarbeitung. Sie sehen besondere uralte Fundstücke, tauchen in die Energie des Steines im Granat-Zimmer ein und können außergewöhnlichen Schmuck mit verschiedenen Varietäten des Granats bestaunen.

 

Karfunkelstollen

Vom Museum aus betreten Sie den „Bauch des Berges“. Im mystischen Stollen treffen Sie wieder auf die Granatader und andere Naturphänomene. Neu in diesem Jahr ist das Klang- und Lichterlebnis beim Teich und unter dem Sternenhimmel. Übrigens: die Temperatur im Stollen beträgt konstant 8 Grad – Jacke nicht vergessen.

 

Schürfgelände

Das Schürfgelände ist schließlich DER Anziehungs- und Höhepunkt Ihres Granat-Erlebnisses für die ganze Familie. Mit dem zur Verfügung gestellten Werkzeug können Sie die begehrten Edelsteine unter Anleitung unseres Schürfmeisters aus dem Fels klopfen. Auf Wunsch werden Ihre Steine in unserer Edelstein-Schleiferei zum Strahlen gebracht.

Entspannung und Erfrischung bietet der Rastplatz mit eigenem Trinkwasserbrunnen. Hier können Sie die Ruhe genießen und Ihre Seele baumeln lassen. Zudem stellen die Hängebrücke ins Gelände und der „Blaue Tumpf“ eine reizvolle Angelegenheit dar. Die wildromantische Schlucht ist auch ein Anziehungspunkt für Geocacher.

 

Granatium-Shop

Hier finden Sie alles zum Thema „Granat“: Edel geschliffene Karfunkelsteine, moderner und traditioneller Granatschmuck, zu Dekorationsstücken verarbeitete Granatsteine aus der Region, aber auch viele andere Mineralien, Fachliteratur und über 100 verschiedene Trommelsteinsorten.

Natürlich gibt es auch alles zur Wasserveredelung, handgemachtes Schokoladenkonfekt, granatroter Wein und hochwertige regionale Genussprodukte aus Speik und der Zirbe der Nockberge.

 

Besonderheiten

Führungen

Mit Voranmeldung können Gruppen mit einem professionellen Guides das Museum und den Stollen erleben. Sie erzählen viele interessant Hintergrundgeschichten zum Granat.

Heiraten im Granatium

Drei außergewöhnliche Plätze (Granatzimmer, Stollen und Blauer Tumpf) sorgen dafür, das Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Kulturveranstaltungen

Konzerte, Theateraufführungen, Lesungen können in dem einzigartigen Ambiente des Stollens genossen werden. Für Kinder bieten wir Märchenführungen im Juli und August an. Erfahren Sie Näheres auf der Website unter www.granatium.at

 

Weitere Informationen, Öffnungszeiten und Eintrittspreise

finden Sie unter www.granatium.at

Quelle: Granatium RadentheinQuelle: Granatium Radenthein ® Gert PerauerQuelle: Granatium Radenthein ® Gert PerauerQuelle: Granatium Radenthein ® Gert PerauerQuelle: Granatium Radenthein ® Gert PerauerQuelle: Granatium Radenthein ® Gert PerauerQuelle: Granatium Radenthein ® Gert PerauerQuelle: Granatium Radenthein