Annabrunn-Kapelle in Kaindorf an der Sulm

Stadtgemeindeamt Leibnitz
Hauptplatz 24
8430 Leibnitz
Telefon: +43 (0)3452/82423-0

stadtgemeinde@leibnitz.at
http://www.leibnitz.at

Zu diesem Angebot haben wir leider noch kein Foto!

Sollten Sie eines haben, ersuchen wir Sie uns dieses kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Foto wird ausschließlich für diese Präsentation verwendet. Es bleiben sämtliche Rechte bei Ihnen und als Fotoquelle wird der von Ihnen angegebene Name angezeigt. Das Foto bitte an folgende Adresse senden: office@freizeitinfo.at
PrintGastrotipp

Das Quellwasser der Annabrunn-Kapelle oder auch Annabründl genannt in Kaindorf an der Sulm, einem Ortsteil der Stadtgemeinde Leibnitz, wird der Überlieferung nach eine heilende Wirkung bei Augenkrankheiten nachgesagt. Die Annabrunn Kapelle blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits im 17. Jahrhundert soll auf diesem Platz von Klosterfrauen aus Judenbürg, die sich am Kogelberg niederließen, eine Kapelle errichtet worden sein.